Bernd "Charlie" Haucke

Bernd "Charlie" Haucke (drums)

spielt seit seiner Kindheit Schlagzeug und gehört mittlerweile zu den besten seiner Zunft. Er war Drummer bei SET, PRINZIP, NO55, MONOKEL und der MODERN SOUL BAND. Tourneen führten in durch ganz Europa, Asien und Afrika. Er spielte jede Menge Tonträger ein u.a. für Udo Lindenberg, jammte mit Tom Jones und hatte 2007 die Ehre in London mit Eric Clapton in seiner Band spielen zu dürfen. Bernd macht außerdem noch Studio-Sessions und tourt mit seinem Drum-Battle "DRUMS 4 YOU" durch die Lande. Bei Starfucker ist er der Stones-Papst, denn er kennt jedes Tourdetail der Rolling Stones - Cateringlisten, Hotelzimmer-Specials u.s.w. Mit seltenen Exponaten seiner umfangreichen Rolling Stones Sammlung unterstützte er die Eröffnung des ersten deutschen  Stones-Museums in Lüchow.
Neben dem Schlagzeug spielen hat er nur ein Hobby: niemals lächeln - außer manchmal und das doch ziemlich oft.
zurück weiter