sf007.jpg

Hoyerswerda

Am letzten Samstag (5.2.) waren wir nach einigen Jahren mal wieder in Hoyerswerda.

 

 

Die Leute von der  Kulturfabrik empfingen uns nett. Alles was das Musikerherz begehrt war vorhanden. Der Soundcheck war dank Pille kurz und schmerzlos. Auch später beim Konzert war der Bühnen- und Frontsound ein Vergnügen - Schulnote eine glatte 1. Nun waren wir gespannt ob es in Hoy-Woy genügend Stones- und Rockfans gibt und ob man sich noch an uns erinnert. Als die Band dann gegen 21:30 Uhr die Bühne enterte, war auch diese Frage zur vollsten Zufriedenheit beantwortet. Selbst der Oberbürgermeister war anwesend und konnte sich überzeugen wie man mit den richtigen Zutaten Bürger glücklich machen kann. Nach dem Konzert gab's dann von Barkeeper Mike noch ein Guinness - also alles in allem ein gelungener Abend. Gern kommen wir wieder.

Volle Hütte

Zufriedene Musiker beim Feierabend