dsc_0292.jpg

Ein herrlicher Sommer

Sonnenschein auf der Insel - Land unter in Rostock.

Am Freitag konnten wir trotz gegenteiliger Vorhersagen auf der Insel Poel beim Mittelalterfest nochmals Sommer satt genießen. Bei Rittersleut, Zauberern und Tagedieben präsentierte Starfucker am Abend Minnegesänge ihrer nicht mehr ganz jungen Helden und passte sich somit dem Thema Mittelalter an. Damit‘s nicht so langweilig wird, durften wir am Samstag das Kontrastprogramm genießen. In Rostock pünktlich zum Showbeginn - Land unter. Gewitter, Sturm, Sturzbäche aus den Wolken. Die Bühne - ein Gewässer in der die Stromverteiler schwimmen - auf dem Marktplatz Stromausfall - aber das Publikum bleibt - was nun? Mit Hilfe der Technik-Crew rückt die Band auf der etwas trockeneren Bühnenmitte zusammen. Kurzer Krisenstab - dann die Entscheidung - wir versuchen‘s. Das Publikum dankt es uns. Die Leute tanzen vor der Bühne, nass bis auf die Haut. Wir spielen das volle Konzert und es macht einen Riesenspass. Nach der Zugabe - dann aber ab ins Warme und den verdienten Feierabend-Drink mit Astrid, Paul und ihrer Crew.

Sommer auf Poel

Rostock während und nach dem Gewitter